Ausdrucken

InstallAware

Hersteller: InstallAware

Hochwertige Installationen einfach entwickeln
InstallAware ist eine komplette Entwicklungsumgebung für komfortable Installationsprogramme, basierend auf Windows-Installer (*.MSI). Insbesondere für Installationsdateien, die über das Internet geladen werden, ist die hohe Kompressionsrate und der selektive Download von tatsächlich benötigten Teilen der Installation sehr hilfreich. Die Entwicklung wird mit einer klaren grafischen Benutzeroberfläche unterstützt. Bei InstallAware können Sie gemeinsame Installationsdateien für 32- und 64-Bit Anwendungen anlegen.

InstallAware ist in vier Editionen verfügbar: Express, Developer, Studio und Studio-Admin. Mit der Express-Edition stellen Sie einfachere Installationen schnell per Mausklick zusammen. Die Developer-Edition bietet Scripting-Funktionen für anspruchsvolle Installationsprogramme. Mit der Studio-Edition erhalten Sie weitergehende Entwicklungstools wie Debugger und Dialog-Editor. Mit der Studio-Admin-Edition lassen sich proprietäre Installationen über einen Vergleich des Systemzustands vor und nach der Installation automatisch in MSI-Installationen umsetzen.

Zur Lizensierung des Toolkits ist keine Aktivierung erforderlich. Die Lizenz kann einfach auf einen anderen Rechner übertragen werden. Der Weiterverkauf einer Lizenz ist aber nicht möglich. Bei Bedarf sind auch Concurrent-Lizenzen verfügbar, die eine einfache Nutzung der Lizenz von verschiedenen Rechnern aus erlauben.

Mit der Express-Edition lassen sich auf dem Windows-Installer Dienst basierende Installationsprogramme (MSI) schnell über Vorlagen, per Mausklick und mit Drag and Drop zusammenstellen. Die wichtigsten Funktionen sind:

  • Eigene Installer-Engine: Mit InstallAware sind Sie nicht auf den Windows Installer-Dienst angewiesen. InstallAware bietet eine eigenene Installationsengine, auf die Sie auch programmgesteuert während der Installation umschalten können. So laufen Ihre Installationen fehlerfrei, auch wenn der Installer-Dienst auf dem Anwenderrechner fehlerhaft ist.
  • Windows 7: Die Installationsprogramme sind voll unter Windows 7 lauffähig und unterstützen Aero Glass.
  • Patch automatisch generieren: Wenn Sie Ihr neues Setup zusammengestellt haben, können Sie mit einem Klick ein Patchprogramm zusammenstellen, das einen vorherigen Stand aktualisiert.
  • Aufruf externer Programme: Zusätzlich zur Installation können externe Programme aufgerufen und damit die Funktionen des Installationsprogramms erweitert werden.
  • Keine Installation auf virtuellen Rechnern: Bei Bedarf kann die Installation auf virtuellen PCs verhindert werden.
  • 64- und 32-Bit Setups: Mit demselben Installationsprogramm kann die Fassung eines Programms für 64-Bit und für 32-Bit installiert werden.
  • Dateiabhängigkeiten automatisch auflösen: Die für ein Feature benötigten Dateien lassen sich automatisch ermitteln.
  • Vielsprachige Dialoge: Die vorgegebenen Installationsdialoge können in bis zu 35 Sprachen angezeigt werden. Die Texte können mit einer externen Anwendung angepasst werden, die auch an Übersetzer weiter gegeben werden darf.
  • Projekt-Import von Fremdprodukten: Projekte der anderen Installationswerkzeuge Wise, Inno Setup und NSIS können importiert und weiter bearbeitet werden.
  • Autokorrektur und Hinweise: Hinweise und Funktionen zur Korrektur von Fehleingaben weisen Sie auf mögliche Probleme hin, die im Zusammenhang mit MSI-Installationen häufig aufgetreten sind.
  • Effektive Kompression: Bei Download-Installationen, die über das Web geladen werden, ist eine minimierte Dateigröße sehr wichtig. Dafür sorgt die LZMA-Kompression mit BCJ2-Vorverarbeitung, die die Dateigröße bis um den Faktor 5 reduziert.
  • Modul-Download bei Bedarf: Um die Größe von Download-Installationen noch weiter zu minimieren, können Module wie das .NET Framework, die eventuell auf dem Anwender-Rechner bereits installiert sind ausgelagert und bei Bedarf nachgeladen werden.
  • Web-Updates: Über das Web kann installierte Software überprüfen, ob neuere Versionen bereit stehen. Das Benutzerinterface ist dabei an den Windows-Updatedienst angelehnt.

Mit der Developer-Edition können auf dem Windows-Installer Dienst basierende Installationsprogramme per Mausklick oder über eine integrierte Programmiersprache zusammengestellt werden. Änderungen in der graphischen Darstellung werden sofort in die Darstellung per Programmiersprache übertragen - und umgekehrt. Neben den Funktionen der Express-Edition stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Benötigte Module vorab mit einem Klick installieren: Vom Programm benötige Module wie das .NET Framework lassen sich vom Anwender mit einem Klick vorab installieren. Die entsprechenden Installationspakete für die verschiedenen Zielplattformen werden Ihrem Projekt zugefügt.
  • Plug-Ins für InstallAware: Die Funktionalität der Entwicklungsoberfläche von InstallAware und der Installationsprogramme können mit selbst entwickelten Plug-Ins erweitert werden.
  • Unterstützung für Windows Driver Install Framework (DFIx): Gerätetreiber auf Rechnern mit x86-, x64- und ia64_Prozessoren lassen sich installieren.
  • Web-Updates: Der Sourcecode des Update-Clients steht zur Verfügung und kann vom Design und von der Funktionalität her an eigene Anforderungen angepasst werden.
  • Einrichtung von IIS: IIS-Webseiten können einfach angelegt und mit Vorgaben für Zugriffserlaubnis, Mime-Typen oder Log-Angaben eingerichtet werden.
  • Einrichtung von Datenbanken: Datenbanken für SQL Server, MySQL oder Oracle können angelegt und eingerichtet werden.
  • Dynamische Feature-Anpassung: Passen Sie die Funktionen, die für Ihre Software installiert werden, dynamisch an die Rechte des Anwenders oder an die Möglichkeiten des Rechners an.

Mit der Studio-Edition können auf dem Windows-Installer Dienst basierende Installationsprogramme per Mausklick oder über eine integrierte Programmiersprache zusammengestellt werden. Zusätzlich zu den Funktionen der Developer-Edition stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Debugger: Ein leistungsfähiger Debugger mit Einzelschrittmodus, Breakpoints und Variablenanzeige erleichtert die Entwicklung.
  • Dialog Editor: Passen Sie die vorgegebenen Dialogfelder mit dem Dialogeditor an eigene Vorstellungen an und entwerfen Sie neue. Auch die Themenvorlagen können editiert oder erweitert werden.
  • Seriennummer-Generator: Ein MSI-Codebeispiel verwirklicht einen Seriennummer-Generator und zeigt die Validierung von Seriennummern, basierend auf Variablen wie Username, Firma und anderen Kriterien.

Neben den Funktionen der Studio-Edition erlaubt die Studio-Admin-Edition die Analyse und Anpassung bestehender Installationen:

  • Import von MSI- und MSM-Dateien: MSI-Installationen und Merge Module, die mit anderen Anwendungen generiert wurden, lassen sich importieren und bearbeiten.
  • Snap-Shot Funktion: Um Installationen zu analysieren, die nicht dem MSI-Standard entsprechen, kann der Systemzustand vor und nach dem Ablauf der Installation aufgenommen und verglichen werden. Änderungen am System werden automatisch in ein direkt ausführbares Installationsprogramm umgesetzt, das Sie mit InstallAware weiter anpassen können.
  • Automation-Interface: Hiermit stehen die Funktionen von InstallAware als Win32 DLL zur Verfügung. Lassen Sie den Anwender auf einem lokalen Rechner oder einem Webserver den gewünschten Funktionsumfang zusammenstellen und kompilieren Sie dann programmgesteuert die genau passende Installationsdatei. Das Automation-Interface kann frei auf andere Rechner verteilt werden.

Evauationsanleitung InstallAware X2 laden (609 KB)
Detaillierte Hinweise zur Evaluierung von InstallAware X2 in Englisch.

Testversionen vom Hersteller laden
Link zur Website des Herstellers mit den Downloadangeboten für die 30 Tage lauffähige Testversion.

Hochwertige Installationen einfach entwickeln
InstallAware ist eine komplette Entwicklungsumgebung für komfortable Installationsprogramme, basierend auf Windows-Installer (*.MSI). Insbesondere für Installationsdateien, die über das Internet geladen werden, ist die hohe Kompressionsrate und der selektive Download von tatsächlich benötigten Teilen der Installation sehr hilfreich. Die Entwicklung wird mit einer klaren grafischen Benutzeroberfläche unterstützt. Bei InstallAware können Sie gemeinsame Installationsdateien für 32- und 64-Bit Anwendungen anlegen.

InstallAware ist in vier Editionen verfügbar: Express, Developer, Studio und Studio-Admin. Mit der Express-Edition stellen Sie einfachere Installationen schnell per Mausklick zusammen. Die Developer-Edition bietet Scripting-Funktionen für anspruchsvolle Installationsprogramme. Mit der Studio-Edition erhalten Sie weitergehende Entwicklungstools wie Debugger und Dialog-Editor. Mit der Studio-Admin-Edition lassen sich proprietäre Installationen über einen Vergleich des Systemzustands vor und nach der Installation automatisch in MSI-Installationen umsetzen.

Zur Lizensierung des Toolkits ist keine Aktivierung erforderlich. Die Lizenz kann einfach auf einen anderen Rechner übertragen werden. Der Weiterverkauf einer Lizenz ist aber nicht möglich. Bei Bedarf sind auch Concurrent-Lizenzen verfügbar, die eine einfache Nutzung der Lizenz von verschiedenen Rechnern aus erlauben.

Mit der Express-Edition lassen sich auf dem Windows-Installer Dienst basierende Installationsprogramme (MSI) schnell über Vorlagen, per Mausklick und mit Drag and Drop zusammenstellen. Die wichtigsten Funktionen sind:

  • Eigene Installer-Engine: Mit InstallAware sind Sie nicht auf den Windows Installer-Dienst angewiesen. InstallAware bietet eine eigenene Installationsengine, auf die Sie auch programmgesteuert während der Installation umschalten können. So laufen Ihre Installationen fehlerfrei, auch wenn der Installer-Dienst auf dem Anwenderrechner fehlerhaft ist.
  • Windows 7: Die Installationsprogramme sind voll unter Windows 7 lauffähig und unterstützen Aero Glass.
  • Patch automatisch generieren: Wenn Sie Ihr neues Setup zusammengestellt haben, können Sie mit einem Klick ein Patchprogramm zusammenstellen, das einen vorherigen Stand aktualisiert.
  • Aufruf externer Programme: Zusätzlich zur Installation können externe Programme aufgerufen und damit die Funktionen des Installationsprogramms erweitert werden.
  • Keine Installation auf virtuellen Rechnern: Bei Bedarf kann die Installation auf virtuellen PCs verhindert werden.
  • 64- und 32-Bit Setups: Mit demselben Installationsprogramm kann die Fassung eines Programms für 64-Bit und für 32-Bit installiert werden.
  • Dateiabhängigkeiten automatisch auflösen: Die für ein Feature benötigten Dateien lassen sich automatisch ermitteln.
  • Vielsprachige Dialoge: Die vorgegebenen Installationsdialoge können in bis zu 35 Sprachen angezeigt werden. Die Texte können mit einer externen Anwendung angepasst werden, die auch an Übersetzer weiter gegeben werden darf.
  • Projekt-Import von Fremdprodukten: Projekte der anderen Installationswerkzeuge Wise, Inno Setup und NSIS können importiert und weiter bearbeitet werden.
  • Autokorrektur und Hinweise: Hinweise und Funktionen zur Korrektur von Fehleingaben weisen Sie auf mögliche Probleme hin, die im Zusammenhang mit MSI-Installationen häufig aufgetreten sind.
  • Effektive Kompression: Bei Download-Installationen, die über das Web geladen werden, ist eine minimierte Dateigröße sehr wichtig. Dafür sorgt die LZMA-Kompression mit BCJ2-Vorverarbeitung, die die Dateigröße bis um den Faktor 5 reduziert.
  • Modul-Download bei Bedarf: Um die Größe von Download-Installationen noch weiter zu minimieren, können Module wie das .NET Framework, die eventuell auf dem Anwender-Rechner bereits installiert sind ausgelagert und bei Bedarf nachgeladen werden.
  • Web-Updates: Über das Web kann installierte Software überprüfen, ob neuere Versionen bereit stehen. Das Benutzerinterface ist dabei an den Windows-Updatedienst angelehnt.

Mit der Developer-Edition können auf dem Windows-Installer Dienst basierende Installationsprogramme per Mausklick oder über eine integrierte Programmiersprache zusammengestellt werden. Änderungen in der graphischen Darstellung werden sofort in die Darstellung per Programmiersprache übertragen - und umgekehrt. Neben den Funktionen der Express-Edition stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Benötigte Module vorab mit einem Klick installieren: Vom Programm benötige Module wie das .NET Framework lassen sich vom Anwender mit einem Klick vorab installieren. Die entsprechenden Installationspakete für die verschiedenen Zielplattformen werden Ihrem Projekt zugefügt.
  • Plug-Ins für InstallAware: Die Funktionalität der Entwicklungsoberfläche von InstallAware und der Installationsprogramme können mit selbst entwickelten Plug-Ins erweitert werden.
  • Unterstützung für Windows Driver Install Framework (DFIx): Gerätetreiber auf Rechnern mit x86-, x64- und ia64_Prozessoren lassen sich installieren.
  • Web-Updates: Der Sourcecode des Update-Clients steht zur Verfügung und kann vom Design und von der Funktionalität her an eigene Anforderungen angepasst werden.
  • Einrichtung von IIS: IIS-Webseiten können einfach angelegt und mit Vorgaben für Zugriffserlaubnis, Mime-Typen oder Log-Angaben eingerichtet werden.
  • Einrichtung von Datenbanken: Datenbanken für SQL Server, MySQL oder Oracle können angelegt und eingerichtet werden.
  • Dynamische Feature-Anpassung: Passen Sie die Funktionen, die für Ihre Software installiert werden, dynamisch an die Rechte des Anwenders oder an die Möglichkeiten des Rechners an.

Mit der Studio-Edition können auf dem Windows-Installer Dienst basierende Installationsprogramme per Mausklick oder über eine integrierte Programmiersprache zusammengestellt werden. Zusätzlich zu den Funktionen der Developer-Edition stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Debugger: Ein leistungsfähiger Debugger mit Einzelschrittmodus, Breakpoints und Variablenanzeige erleichtert die Entwicklung.
  • Dialog Editor: Passen Sie die vorgegebenen Dialogfelder mit dem Dialogeditor an eigene Vorstellungen an und entwerfen Sie neue. Auch die Themenvorlagen können editiert oder erweitert werden.
  • Seriennummer-Generator: Ein MSI-Codebeispiel verwirklicht einen Seriennummer-Generator und zeigt die Validierung von Seriennummern, basierend auf Variablen wie Username, Firma und anderen Kriterien.

Neben den Funktionen der Studio-Edition erlaubt die Studio-Admin-Edition die Analyse und Anpassung bestehender Installationen:

  • Import von MSI- und MSM-Dateien: MSI-Installationen und Merge Module, die mit anderen Anwendungen generiert wurden, lassen sich importieren und bearbeiten.
  • Snap-Shot Funktion: Um Installationen zu analysieren, die nicht dem MSI-Standard entsprechen, kann der Systemzustand vor und nach dem Ablauf der Installation aufgenommen und verglichen werden. Änderungen am System werden automatisch in ein direkt ausführbares Installationsprogramm umgesetzt, das Sie mit InstallAware weiter anpassen können.
  • Automation-Interface: Hiermit stehen die Funktionen von InstallAware als Win32 DLL zur Verfügung. Lassen Sie den Anwender auf einem lokalen Rechner oder einem Webserver den gewünschten Funktionsumfang zusammenstellen und kompilieren Sie dann programmgesteuert die genau passende Installationsdatei. Das Automation-Interface kann frei auf andere Rechner verteilt werden.

Evauationsanleitung InstallAware X2 laden (609 KB)
Detaillierte Hinweise zur Evaluierung von InstallAware X2 in Englisch.

Testversionen vom Hersteller laden
Link zur Website des Herstellers mit den Downloadangeboten für die 30 Tage lauffähige Testversion.



Sortieren nach:
Nr. Name/ Beschreibung Netto Brutto Lieferung
111901 InstallAware X3 Developer
InstallAware X3 Developer
€929,00 €1.105,51 1-2 Werktage Online.gif

111909 InstallAware X3 Developer, Competitive Upgrade
InstallAware X3 Developer, Competitive Upgrade, bitte Seriennr. Konkurrenzprodukt angeben
€613,00 €729,47 1-2 Werktage Online.gif

111912 InstallAware X3 Developer, Floating
InstallAware X3 Developer, Floating (Installation an mehreren Plätzen, kein gleichzeitiger Zugriff)
€1.394,00 €1.658,86 1-2 Werktage Online.gif

111915 InstallAware X3 Developer, Floating, Comp. Upgrade
InstallAware X3 Developer, Floating (Installation an mehreren Plätzen, kein gleichzeitiger Zugriff), Competitive Upgrade, bitte Seriennr. Konkurrenzprodukt angeben
€920,00 €1.094,80 1-2 Werktage Online.gif

111918 InstallAware X3 Developer, Floating, Update
InstallAware X3 Developer, Floating (Installation an mehreren Plätzen, kein gleichzeitiger Zugriff), Update
€697,00 €829,43 1-2 Werktage Online.gif

111905 InstallAware X3 Developer, Update
InstallAware X3 Developer, Update
€465,00 €553,35 1-2 Werktage Online.gif

111900 InstallAware X3 Express
InstallAware X3 Express
€464,00 €552,16 1-2 Werktage Online.gif

111908 InstallAware X3 Express, Competitive Upgrade
InstallAware X3 Express, Competitive Upgrade, bitte Seriennr. Konkurrenzprodukt angeben
€306,00 €364,14 1-2 Werktage Online.gif

111904 InstallAware X3 Express, Update
InstallAware X3 Express, Update
€232,00 €276,08 1-2 Werktage Online.gif

111902 InstallAware X3 Studio
InstallAware X3 Studio
€1.860,00 €2.213,40 1-2 Werktage Online.gif

111903 InstallAware X3 Studio Admin
InstallAware X3 Studio Admin
€3.721,00 €4.427,99 1-2 Werktage Online.gif

111911 InstallAware X3 Studio Admin, Competitive Upgrade
InstallAware X3 Studio Admin, Competitive Upgrade, bitte Seriennr. Konkurrenzprodukt angeben
€1.860,00 €2.213,40 1-2 Werktage Online.gif

111914 InstallAware X3 Studio Admin, Floating
InstallAware X3 Studio Admin, Floating (Installation an mehreren Plätzen, kein gleichzeitiger Zugriff)
€5.581,00 €6.641,39 1-2 Werktage Online.gif

111917 InstallAware X3 Studio Admin, Floating, Comp. Upgrade
InstallAware X3 Studio Admin, Floating (Installation an mehreren Plätzen, kein gleichzeitiger Zugriff), Competitive Upgrade, bitte Seriennr. Konkurrenzprodukt angeben
€3.683,00 €4.382,77 1-2 Werktage Online.gif

111920 InstallAware X3 Studio Admin, Floating, Update
InstallAware X3 Studio Admin, Floating (Installation an mehreren Plätzen, kein gleichzeitiger Zugriff), Update
€2.791,00 €3.321,29 1-2 Werktage Online.gif

111907 InstallAware X3 Studio Admin, Update
InstallAware X3 Studio Admin, Update, bitte alte Seriennummer angeben
€2.456,00 €2.922,64 1-2 Werktage Online.gif

111910 InstallAware X3 Studio, Competitive Upgrade
InstallAware X3 Studio, Competitive Upgrade, bitte Seriennr. Konkurrenzprodukt angeben
€1.228,00 €1.461,32 1-2 Werktage Online.gif

111913 InstallAware X3 Studio, Floating
InstallAware X3 Studio, Floating (Installation an mehreren Plätzen, kein gleichzeitiger Zugriff)
€2.790,00 €3.320,10 1-2 Werktage Online.gif

111916 InstallAware X3 Studio, Floating, Comp. Upgrade
InstallAware X3 Studio, Floating (Installation an mehreren Plätzen, kein gleichzeitiger Zugriff), Competitive Upgrade, bitte Seriennr. Konkurrenzprodukt angeben
€1.841,00 €2.190,79 1-2 Werktage Online.gif

111919 InstallAware X3 Studio, Floating, Update
InstallAware X3 Studio, Floating (Installation an mehreren Plätzen, kein gleichzeitiger Zugriff), Update
€1.395,00 €1.660,05 1-2 Werktage Online.gif


Ergebnisse 1 - 20 von 21